Zahlungsarten

Dem Verbraucher stehen folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

1. Vorkasse per Überweisung

Sie überweisen auf unser Vorkasse-Konto den sich bei Ihrer Bestellung ergebenden Rechnungsbetrag. Alle dazu erforderlichen Daten erhalten Sie von uns mit der per E-Mail an Sie übersandten Auftragsbestätigung.

Nachfolgend führen wir noch einmal unsere Kontodaten zu Ihrer Information auf:

Volksbank Lahr:

Konto:        2328836                                    BLZ: 682 900 00

IBAN: DE31 6829 0000 0002 3288 36       BIC: GENODE61LAH

Bei der Zahlungsart „Vorkasse per Überweisung“ handelt es sich um die langsamste Zahlungsmethode. Bedenken Sie hierbei bitte die Laufzeiten der Kreditinstitute, die ca. 2-5 Tage benötigen. Bei Termindruck sollten sie daher die Zahlungsmethode per Paypal wählen.

2. Vorkasse per PayPal

Sie tätigen die Zahlung für Ihre bestellten Artikel an ein spezielles PAYPAL-Servicekonto (E-Bay Gruppe). Dabei können Sie den Rechnungsbetrag per Kreditkarte, Lastschrift oder Überweisung von Ihrem nationalen oder internationalen PayPal Konto in verschiedenen Währungen begleichen. Sie müssen hierfür ein PayPal-Konto besitzen oder eröffnen, sich mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Eingang Ihrer Zahlung auf unserem PayPal-Konto erhalten Sie eine Bestätigung Ihrer Zahlung durch PayPal. Auch wir erhalten eine Bestätigungsnachricht durch PayPal via E-Mail und Ihre Bestellung kann uns verlassen. Ihre Bank- oder Kreditkartendaten sind nur bei PayPal hinterlegt.

Weitere Informationen über „PAYPAL“ finden Sie unter www.paypal.com/de

 

3. Kauf auf Rechnung (PayPal PLUS)

Sie können Ihre bestellten Artikel per Kauf auf Rechnung über PayPal PLUS bezahlten. Die Zahlungsart "Kauf auf Rechnung" in eine Zahlungsoption, die der Zahlungsdienstleister PayPal anbietet.  Für diese Zahlungsart benötigen Sie kein PayPal-Konto.

Die Zahlungsart „Kauf auf Rechnung (über PayPal PLUS)“ setzt eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch PayPal voraus. Dies geschieht in Echtzeit. Hierbei kann es zur Einholung von Bonitätsauskünften bei verschiedenen Auskunfteien kommen. Sollte aufgrund der Bonitätsprüfung der Kauf auf Rechnung von PayPal abgelehnt werden, können Sie im Warenkorb eine andere Zahlungsart auswählen. Bei einer positiven Bonitätsprüfung erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit PayPal, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Die für die Zahlung erforderlichen Informationen werden Ihnen gesondert per E-Mail durch einen Zahlungsbeleg des Zahlungsdienstleisters (PayPal) übermittelt.

Der Kaufbetrag ist innerhalb von 10 Tagen ab Erhalt der Rechnung an PayPal zu bezahlen. Eine Zahlung mit schuldbefreiender Wirkung kann nur an PayPal erfolgen.

Für die Zahlungsabwicklung über PayPal gelten – ergänzend zu unseren AGB – die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Nutzung des Rechnungskaufs von PayPal, die Sie „hier“ finden.“